Datenschutzerklärung E-Commerce

Datenschutzerklärung E-Commerce Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir empfehlen Ihnen, sich einige Minuten Zeit zu nehmen, um unsere Datenschutzerklärung zu lesen, zu verstehen und gegebenenfalls zu akzeptieren. Dokument veröffentlicht am 02/07/2019.

1. Wer ist der Datenverantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten?

Tendam Retail, S.A. (im Folgenden:, “TENDAM”) – CIF: A08099459.

Avenida del Llano Castellano, 51 - Madrid, Spanien.

+34913873401

Datenschutzbeauftragter (Data Protection Officer – DPO): dpo@tendam.es

2. Welche Daten verarbeiten wir?

2.1. Von der betroffenen Person zur Verfügung gestellte Daten:

TENDAM kann personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, direkt über die verschiedenen von Ihnen ausgefüllten Formulare erfassen.

In diesen Formularen können Sie jeweils überprüfen, wie einige der Felder als Pflichtfelder gekennzeichnet sind und dass wir ohne diese Informationen den angeforderten Service nicht erbringen können.

Darüber hinaus generiert die Entwicklung unserer Beziehung eine Reihe von Informationen wie Transaktionsdaten (z.B. Informationen, die Sie uns über Ihre Kauftickets, Bestellungen, Rücksendungen usw. zur Verfügung stellen), Verbindungs- und Browsing-Daten über die verschiedenen Webseiten, historische Ansprüche und Vorfälle. Diese Informationen werden von TENDAM verarbeitet, da sie sowohl auf statistischer als auch auf aggregierter Ebene von großem Wert sind - weil sie es uns ermöglichen, die Typologie unserer Kunden zu kennen, welche Produkte mehr oder weniger beliebt sind und wie wir die Webseite so konfigurieren sollen, dass die Navigation einfacher ist. Des Weiteren individuell, um personalisierte Werbung nach Kundensegment anbieten zu können: Altersgruppe, Art der zuvor abgeschlossenen Produkte und Kaufzeitpunkt.

2.2. Die vom Nutzer nicht bewusst zur Verfügung gestellten Daten, die sich aus der Anwendung von Algorithmen ergeben (abgeleitete Daten):

Es stimmt, dass Unternehmen zunehmend Daten verwenden, die von der betroffenen Person nicht bewusst zur Verfügung gestellt wurden. Diese Daten, die als "abgeleitete Daten" bezeichnet werden, sind Daten, die sich aus der Anwendung von Algorithmen zur Analyse einer Vielzahl von Daten ergeben, wie z.B. soziale Kommunikationsmedien und Einkaufsunterlagen, um beispielsweise das Interesse unserer Kunden an bestimmten Produkten, Einkaufsmomenten, Geschmäckern, Einkaufshistorie, in Anspruch genommenen Werbeaktionen, Zufriedenheitsumfragen, Informationen über Anrufe an unseren Kundenservice, Navigation auf den TENDAM-Websites usw. zu ermitteln.

3. Mit welchem Zweck und aus welchem Rechtsgrund verarbeiten wir Ihre Daten?

Die folgende Tabelle zeigt die verschiedenen Zwecke, für die Ihre Daten aufgrund der von Ihnen geführten Beziehung mit TENDAM verarbeitet werden können zusammen mit der jeweiligen Rechtsgrundlage:

Zweck Zusätzliche Informationen Rechtsgrundlage
1. Verwaltung der vertraglich vereinbarten Leistungen und Durchführung des Vertragsverhältnisses.

Ihre Daten werden verarbeitet, um den angeforderten Service zu erbringen, der unter anderem folgende Tätigkeiten umfassen kann: (i) Ihre Registrierung als Kunde; (ii) Auftragsvorbereitung und Lieferverwaltung; (iii) Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Fragen, Anliegen oder Ansprüche.

Die Nichtannahme dieses Zwecks bedeutet, dass wir den/die Vertrag/Verträge zur Erbringung der Dienstleistungen, an denen Sie interessiert sind, nicht durchführen können.

Mehr Informationen zu den Verträgen:

Ausführung der vertraglichen Beziehung
2. Zusendung von kommerziellen Informationen über Produkte und Dienstleistungen unserer Marken.

Tendam Retail, S.A. besitzt die Marken: Cortefiel, Pedro del Hierro, Women's Secret, Springfield, Fifty.

Wir gehen davon aus, dass Sie als ein freiwillig registrierter Benutzer in einem der Loyalty Clubs von TENDAM erwarten, Informationen über die Angebote, Werbeaktionen und Rabatte aller unserer Produkte zu erhalten.

Daher werden wir Ihnen diese kommerziellen Informationen aufgrund Ihres berechtigten Interesses über die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten, wie z.B.: Postanschrift, E-Mail, Mobiltelefon usw., sowohl elektronisch und nicht-elektronisch, zusenden.

Einwilligung
3. Zusendung von kommerziellen Informationen über Produkte und Dienstleistungen von Unternehmen der TENDAM-Gruppe und Drittanbietern.

Wann immer Sie diese über die in den verschiedenen Formularen aktivierten Kästchen ermöglichen, können wir Ihnen über die jeweiligen Kontaktmöglichkeiten folgende Angebote, Werbeaktionen und Rabatte zusenden:

1. von weiteren Unternehmen der TENDAM-Gruppe, die Dienstleistungen in den Bereichen Mode, Logistik und Marketing erbringen.

2. von andere Unternehmen, mit denen TENDAM verschiedene Kooperationsverträge abgeschlossen hat und die zu folgenden Branchen gehören können: Finanzdienstleistungen, Versicherungen, Kosmetik, Parfümerien, Konsumgüter, Reisen, Freizeit, Kultur und Automobilindustrie.

Einwilligung
4. Mitteilung Ihrer Daten an TENDAM RETAIL SERVICES, S.A., um Ihnen Versicherungsprodukte anbieten zu können. Wann immer Sie es über die in den verschiedenen Formularen aktivierten Kästchen ermöglichen, können wir Ihre Daten an TENDAM RETAIL SERVICES, S.A. weiterleiten, damit diese Firma Ihnen direkt Angebote, Promotionen und Rabatte für Produkte aus dem Versicherungssektor zusenden kann. Einwilligung
5. Profilerstellung und Marketing
TENDAM sammelt und verarbeitet Daten für die Analyse von Einkäufen (Beträge, Häufigkeit, Daten aus dem physischen Geschäft, in dem Sie kaufen, und / oder dem Online-Shop), Informationen darüber, ob Sie davon profitieren, Mitglied in einem oder mehreren unserer Clubs zu sein, Ihre Interessen und Präferenzen, so dass diese Informationen es TENDAM ermöglichen, Ihnen Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die in erster Linie Sie anstatt andere interessieren könnten.

Die Verarbeitung der Daten zum Zwecke der Profilerstellung und des Marketings basiert auf dem berechtigten Interesse von TENDAM. Zu diesem Zweck hat TENDAM die Interessen und Rechte der betroffenen Personen sowie die Maßnahmen des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zur Erfüllung seiner allgemeinen Verpflichtungen in Bezug auf Verhältnismäßigkeit und Transparenz geprüft und ist zu folgendem Schluss gekommen:

1. Die Auswirkungen auf die Grundrechte und die öffentlichen Freiheiten der Menschen werden verringert;

2. Die Verarbeitung auf welche hier Bezug genommen wird, ist für die betroffene Person, die an personalisierten Angeboten interessiert ist und sich im Gegenteil über allgemeine Werbung ärgert, zumutbar;

3. Die Verarbeitung von Daten mit den oben genannten Zwecken führt nicht zum Ausschluss, zur Diskriminierung, zu Verleumdung oder Situationen, die den Ruf der betroffenen Person schädigen und / oder die Verhandlungsmacht gefährden.

Die durchgeführte Analyse zielt darauf ab, festzustellen, welche Produkte und Dienstleistungen häufiger mit verschiedenen Kundengruppen, die gemeinsame Merkmale (z.B.: Alter) oder ähnliche Kaufgewohnheiten haben (z.B.: Tagen, an denen sie normalerweise kaufen), zusammenhängen.

Legitimes Interesse, um den Service zu verbessern und unseren Kunden die bestmöglichen Produkte anzubieten.
6. Beantwortung Ihrer Anfrage nach Informationen über die nächstgelegene Filiale basierend auf der Geolokalisierung.

Die geografische Positionserfassung ist standardmäßig deaktiviert. Nur in den Fällen, in denen Sie uns mit Ihrer Zustimmung auffordern, werden Informationen über unseren nächstgelegenen Shop aufgerufen, um auf die gesendete Anfrage zu reagieren.

Obwohl das Surfen unter Berücksichtigung der geografischen Lage immer die Wahl des Benutzers ist, kann die Plattform Ihnen in Fällen, in denen Sie den Zugriff auf Standortdaten ablehnen, nicht die Funktionen anbieten, die auf diesem Standort basieren. In keinem Fall wird die Plattform den Standort des Benutzers kontinuierlich überwachen.

Einwilligung

7. Verwaltung und Analyse Ihres Webbrowsing-Verhaltens Verwaltung des Webbrowsings der Benutzer: wir verarbeiten die Informationen, um den Zugang und das Surfen durch unsere digitalen Medien zu ermöglichen und zu erleichtern. So bieten wir Ihnen diejenige Version der Webseite zum Beispiel an, welche am besten zu den Eigenschaften des elektronischen Geräts passt, das Sie für den Zugriff auf unsere Website wählen. Hierzu gehört auch die angezeigte Sprache. Außerdem werden wir vor der Einholung Ihrer Zustimmung zur optimalen Anzeige Ihre Navigationselemente analysieren, um sie an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Sie können unsere Richtlinien für Cookies hier einsehen. Ausführen der vertraglichen Beziehung (Zwingende Cookies) und Einwilligung der betroffenen Person (Optionale Cookies).
8. Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen

TENDAM unterliegt verschiedenen Vorschriften, die die Notwendigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten zur Einhaltung dieser Vorschriften beinhalten, beispielsweise steuerrechtliche Vorschriften.

In Erfüllung dieser Verpflichtungen kann TENDAM seine Daten an die öffentliche Verwaltungen oder die zuständigen Gerichte weitergeben, sofern der Antrag hierauf auf dem Rechtsweg Pgestellt wird.

Gesetzliche Verpflichtung

4. Wie können Sie den Erhalt von kommerziellen Angeboten beenden?

In allen kommerziellen Mitteilungen, die wir Ihnen auf elektronischem Wege zukommen lassen, wird ein Link mit der Bezeichnung “UNSUBSCRIBE” oder vergleichbar integriert sein, der es Ihnen ermöglicht, Ihre Privatsphäre zu schützen und die Zusendung von neuen kommerziellen Mitteilungen abzustellen.

Außerdem können Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder Ihren Widerspruch auf eine der folgenden Arten äußern:

  • per E-Mail an die E-Mail-Adresse dpo@tendam.es
  • Verwaltung Ihrer Datenschutzoptionen auf der Webseite im Abschnitt “MEIN KONTO” (oder vergleichbar) für diejenigen Benutzer, die ihr Konto auf einer unserer Websites registriert haben oder Mitglieder eines unserer Kundenclubs sind.
  • Per Post an TENDAM RETAIL S.A., A / DPO, Avda. Del Llano Castellano 51, 28034 Madrid, Spanien.

Die Bearbeitungszeit Ihrer Anfrage beträgt 48-72 Stunden, so dass es möglich ist, dass Sie in dieser Zeit noch kommerzielle Mitteilung erhalten können.

5. Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Wenn Sie sich als Kunde auf unserer Website registriert haben, werden Ihre personenbezogenen Daten so lange gespeichert, bis Sie die Löschung beantragen, da wir davon ausgehen, dass Sie während dieser Zeit und bis zu ihrem Löschungsanliegen weiterhin daran interessiert sind, Ihr Konto zu behalten, unabhängig davon, ob Sie als Mitglied und/oder Kunde während eines bestimmten Zeitraums aktiv oder inaktiv auf unserer Webseite sind.

Wenn Sie sich nicht als Kunde registriert haben, aber einen Online-Einkauf tätigen, werden Ihre Daten so lange gespeichert, bis Sie bestätigen, dass die Bestellung ohne Zwischenfälle und ohne Beschwerden geliefert wurde.

Sobald Sie den Widerruf Ihrer Einwilligung bzw. Löschung Ihrer Daten beantragen oder bestätigt haben, dass die Bestellung ohne Zwischenfälle und ohne Beanstandungen zugestellt wurde, werden Ihre Daten gemäß den Bestimmungen über den Datenschutz, die eine Sperrung vorsehen, gelöscht und stehen nur auf Antrag von Richtern und Gerichten, der Staatsanwaltschaft oder den zuständigen Behörden während der Verjährungsfrist der Maßnahmen zur Verfügung, welche sich gegen die später zu beseitigenden Handlungen ergeben könnten.

Die Verjährungsfristen variieren je nach Art der Dienstleistung; so beträgt – nur beispielhaft und allgmeine ausgeführt - die Verjährungsfrist für die Mehrheit der persönlichen Zivilklagen 5 Jahre.

6. Werden wir Ihre Daten an Dritte weitergeben?

Um die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu erfüllen, müssen wir den Unternehmen der Tendam-Gruppe, insbesondere der Tendam Retail Services, S.A., Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten gewähren, um ausschließlich einen internen Verwaltungsdienst zu erbringen.

Ebenso nutzt TENDAM für das Management von Kundendienstleistungen wie CRM, Datenanalyse und digitales Marketing die Dienste verschiedener Unternehmen, die Daten außerhalb der Europäischen Union verarbeiten können. Derzeit sind diese Dienstleistungen und Unternehmen die folgenden:

Bereitstellung von CRM-Services durch Salesforce.com EMEA Limited - Rechtsschutz: Privacy Shield Framework und Standardvertragsklauseln.
Kundendatenanalyse von IBM - Rechtsschutz: Privacy Shield Framework und Vertragsklauseln.

Werbung für Nutzer digitaler Plattformen durch die Dienste von Google Adwords oder die Schaffung von “Customized Audiences” (sog. Kundenlisten einer ausgewählten Zielgruppenart) von Facebook - Rechtsschutz: Privacy Shield Framework und Vertragsklauseln.

In jedem Fall wird TENDAM sicherstellen, dass geeignete Maßnahmen ergriffen werden, um zu gewährleisten, dass der Anbieter ein Sicherheitsniveau anwendet, das dem der europäischen Datenstandards entspricht.

Abgesehen von den oben Genannten gibt TENDAM Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, es handelt sich um gesetzliche Verpflichtungen oder um solche, die zur Erfüllung des Vertrages erforderlich sind.

7. Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen?

Lesen Sie und kennen Sie Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns: dpo@tendam.es

Die Rechte, die Ihnen gegenüber TENDAM aufgrund der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zustehen, sind die folgenden: das Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, Berichtigung unrichtiger Daten, Beantragung ihrer Löschung, Einschränkung einer der Verarbeitungstätigkeiten oder Widerspruch gegen eine Nutzung (z.B. Widerspruch gegen den späteren Versand von Werbung) und die Übertragbarkeit Ihrer Daten. Um sie auszuüben, genügt eine E-Mail an dpo@tendam.es oder ein Brief an TENDAM RETAIL S.A., A / DPO, Avda. Del Llano Castellano 51, 28034 Madrid, Spanien. Sie haben auch die Möglichkeit, eine Klage bei der spanischen Datenschutzbehörde einzureichen.

Informations- und Einsichtsrecht

Sie haben das Recht, von TENDAM eine Auskunft darüber zu erhalten, ob wir personenbezogene Daten, die Sie betreffen, verarbeiten oder nicht, sowie Informationen über: den Zweck der Verarbeitung; die Kategorien von Daten, die verarbeitet werden; die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen sie mitgeteilt wurden oder mitgeteilt werden; wenn möglich, die voraussichtliche Dauer der Aufbewahrung personenbezogener Daten oder, wenn dies nicht möglich ist, die Kriterien, nach denen dieser Zeitraum festgelegt wurde. In diesen Fällen stellt Ihnen TENDAM eine Kopie der verarbeiteten personenbezogenen Daten zur Verfügung. Darüber hinaus werden die Informationen, wenn Sie sie auf elektronischem Wege anfordern, in einem elektronischen Format für den üblichen Gebrauch bereitgestellt.

In den Fällen, in denen offensichtlich unbegründete oder übermäßige Anträge gestellt werden, insbesondere bei wiederholten Anträgen, kann TENDAM eine Gebühr erheben, die die Verwaltungskosten für die Bearbeitung des Antrags in Höhe der tatsächlichen Kosten für die Bearbeitung des Antrags kompensiert.

TENDAM wird Sie innerhalb eines Monats über die aus Ihrer Anfrage abgeleiteten Aktionen informieren (bei besonders komplexen Anfragen kann diese Frist um zwei weitere Monate verlängert werden, eine Verlängerung wird Ihnen innerhalb des ersten Monats mitgeteilt). Wenn TENDAM beschließt, einem Antrag nicht nachzukommen, wird es Sie darüber informieren, und wir werden die Ablehnung innerhalb eines Monats nach Absendung des Antrags begründen.

Recht auf Berichtigung Sie haben das Recht, von TENDAM die Berichtigung von personenbezogene Daten zu verlangen, wenn sie unrichtig sind, oder dass sie vervollständigt werden, wenn sie unvollständig sind. Wenn Sie auf unserer Plattform registriert sind, kann es für Sie einfacher sein, diese direkt selbst zu korrigieren, indem Sie die Einstellungen im Profil ändern.
Recht auf Löschung / Recht auf Vergessen Sie haben das Recht, von TENDAM die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn einer der folgenden Umstände eintritt:
  • Sie ist für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurde, nicht erforderlich;
  • Sie widerrufen Ihre Einwilligung und die Verarbeitung basiert nicht auf einer anderen Rechtsgrundlage;
  • Sie widersprechen der Verarbeitung und andere berechtigte Gründe für die Verarbeitung haben keine Vorrang;
  • Sie wurden widerrechtlich verarbeitet.

Wenn die Löschung aus der Ausübung des Widerspruchsrechts für Direktmarketingzwecke resultiert, kann TENDAM Ihre personenbezogenen Daten speichern, um eine zukünftige Verarbeitung für diese Zwecke zu verhindern.

Wenn TENDAM personenbezogenen Daten veröffentlicht hat und verpflichtet ist, diese zu entfernen, wird TENDAM unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Kosten ihrer Anwendung angemessene Maßnahmen, einschließlich technischer Maßnahmen, ergreifen, um die für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten Verantwortlichen über Ihre Anfrage zu informieren, die Verknüpfung mit diesen personenbezogenen Daten oder jede andere Kopie oder Reproduktion davon zu löschen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, von TENDAM die Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:

  • wenn Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten in Frage gestellt haben, während des Zeitraums, der es TENDAM ermöglicht, die Richtigkeit zu überprüfen;
  • für den Fall, dass Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung rechtswidrig ist und TENDAM der Löschung personenbezogener Daten widersprochen hat und Sie stattdessen die Einschränkung der Verwendung verlangen;
  • wenn TENDAM keine personenbezogenen Daten mehr für die Zwecke der Verarbeitung benötigt, sondern diese zur Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen benötigt;
  • für den Fall, dass Sie sich der Verarbeitung widersetzt haben, und geprüft wird,, ob berechtigten Gründe von TENDAM Vorrang vor Ihren haben.

Wenn Ihnen die Einschränkung der Verarbeitung gemäß diesem Abschnitt gewährt wurde,, werden Sie von TENDAM vor der Aufhebung der genannten Einschränkung informiert. TENDAM wird jede Berichtigung, Löschung, Einschränkung oder Verarbeitung an jeden der Empfänger, an die die personenbezogenen Daten übermittelt wurden, weiterleiten, es sei denn, dies ist unmöglich oder erfordert einen unverhältnismäßigen Aufwand. TENDAM wird die betroffene Person über diese Empfänger informieren, sofern Sie dies wünschen.

Recht auf Portabilität

Sie haben das Recht, personenbezogene Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und an eine andere Partei weiterzugeben, wenn die Verarbeitung auf einer Zustimmung oder einem Vertrag beruht und automatisiert erfolgt.

Durch die Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit haben Sie das Recht, personenbezogene Daten, soweit technisch möglich, direkt vom Datenverantwortlichen an den Datenverantwortlichen übermitteln zu lassen. Die Ausübung dieses Rechts lässt die Befugnisse unberührt, die durch das Recht auf Löschung gewährt werden.

Dieses Recht auf Portabilität gilt nicht für die Verarbeitung, die für die Erfüllung eines Auftrags erforderlich ist, der im öffentlichen Interesse oder in Ausübung der dem TENDAM übertragenen öffentlichen Befugnisse durchgeführt wird. Das Recht auf Portabilität wird nicht auf die Daten ausgedehnt, die TENDAM aus Daten gewonnen hätte, die sich direkt aus der Nutzung der bereitgestellten Dienste durch TENDAM ergeben.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten, einschließlich der Erstellung von Profilen, jederzeit zu widersprechen. Wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen, wird TENDAM die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen, es sei denn, wir weisen berechtigte Gründe nach, warum die Verarbeitung Vorrang vor Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten hat oder für die Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen notwendig ist.

Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Direktmarketing ausgerichtet ist, haben Sie das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen, jederzeit zu widersprechen, einschließlich der Erstellung von Profilen, soweit sie im Zusammenhang mit der oben genannten Marketingstrategie steht. Dann werden personenbezogene Daten nicht mehr für die genannten Zwecke verarbeitet.

Automatisierte Individual-Entscheidungsfindung Sie haben das Recht, nicht Gegenstand einer Entscheidung zu sein, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung, einschließlich Profilerstellung, beruht, die Rechtswirkungen auf Sie hat oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt. Es ist jedoch nicht möglich, dieses Recht auszuüben, wenn die Entscheidung für die Ausführung oder Ausführung eines Vertrages zwischen Ihnen und TENDAM erforderlich ist sowie nach dem für TENDAM geltenden Recht zulässig ist, sofern sie angemessene Maßnahmen zum Schutz Ihrer Rechte, Freiheiten und berechtigten Interessen vorsieht oder auf Ihrer ausdrücklichen Zustimmung beruht.
Recht auf Einreichung einer Beschwerde Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der Spanischen Datenschutzbehörde (AEPD) einzureichen, insbesondere wenn Sie bei der Ausübung Ihrer Rechte zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis gekommen sind.

7. Cookies Policy

Sie können unsere vollständige Cookie-Richtlinie hier einsehen.